Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Des Teufels schöne Enkelin

Will sich ins Privatleben zurückziehen: Marion Marechal-Le Pen hier an einer Pressekonferenz in Bayonne, Frankreich. (11. April 2017)
In früheren Jahren munkelten einige Beobachter, Marion Maréchal-Le Pen könnte ihrer Tante Marine Le Pen (l.) parteiintern Konkurrenz machen. (27. November 2015)
Marine Le Pen war der 22-jährigen Jungpolitikerin gleichermassen Tante wie auch Vorbild: Marion kopierte ihren Stil im Umgang mit dem berühmten Nachnamen.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin