Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Schock von Hanoi

«Manchmal muss man einfach gehen»

Keine schriftlichen Zusagen

US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un haben den Gipfel offenbar vorzeitig beendet.
Enorme Sicherheitsvorkehrungen: Wegen des Gipfeltreffens ist es auf den Strassen von Hanoi zu einem völligen Chaos gekommen. (28. Februar 2019)
Höchste Sicherheitsstufe: US-amerikanische Securitymänner scannen die Umgebung um den Präsidentenpalast in Hanoi herum, wo das Treffen zwischen Trump und Kim stattfinden wird. (27. Februar 2019)
1 / 18

Kim im Frage-Antwort-Modus