Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ombudsgesetz ohne VerfassungsgrundlageDer Murks der Justiz- und Sicherheitskommission

Erst sei das Gesetz zu revidieren und dann erst würden die Widersprüche zur geltenden Kantonsverfassung ausgeräumt: Obschon auch Kommissionspräsidentin Jacqueline Wunderer (SVP) kein wirklich gutes Gefühl dabei hatte, kam das Vorgehen durch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin