Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zum Tod von Jiang ZeminDer Mann, der Chinas Aufstieg zur Wirtschafts­macht einleitete

Im Alter von 96 Jahren gestorben: Jiang Zemin beim Parteikongress von Chinas Kommunisten im Oktober 2017.

Jiang zitierte gerne Lincoln und schwärmte von Goethe

Zu Besuch im Weissen Haus in Washington: Jiang Zemin und US-Präsident Bill Clinton im Oktober 1997.

Jiang Zemins Ausnahme­karriere begann mit der Wirtschafts­reform­politik des Obersten Führers Deng Xiaoping um 1978.

Nachricht des Tages in China: Auf Bildschirmen wie hier in Peking vermeldet das Fernsehen den Tod von Jiang Zemin.

Nach Xis Amtsantritt 2012 verlor Jiangs Clique an Einfluss