Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wenn Haare provozierenDer «imperialistische» Schnurrbart

Weiter nach der Werbung
Im Januar wollte US-Botschafter Harry Harris seinen Schnurrbart noch nicht abschneiden. Jetzt hat er es doch getan.
So sieht Botschafter Harry Harris ohne seinen Schnauzer aus.
1 / 2

«Wow, ich habe dieses Gesicht seit Jahren nicht mehr gesehen.»

Harry Harris
7 Kommentare
Sortieren nach:
    louisimon

    Die Ernennung einer halbjapanischen Person in Korea zeigt, dass Trump keine Ahnung von politischen Kenntnissen hat