Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Auftakt zur HerbstsessionDer ganz normale «Plexi-Wahnsinn»

Willkommen im Spiegelkabinett: Olivier Feller (FDP) im Gespräch mit Parteikollegin Anna Giacometti.
Weiter nach der Werbung

Tierische Vergleiche

Direkt ins Spital

Eine Maskenpflicht gibt es nicht – ausser für das Bodenpersonal des Bundeshauses.

Nackte Tatsachen

29 Kommentare
Sortieren nach:
    A Kasper

    Schaut sehr edel aus diese Parlamentarierverglasung. Darf man fragen wie viel diese Swissness den Steuerzahler gekostet hat? Das Parlament in Österreich kommt mit wenigen Glaswänden für den Sprecher aus und Maskenpflicht. In Deutschland ebenso.