Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der FCB nimmt die Gastgeschenke an

Tänzchen gefällig? Marco Streller bringt mit seiner Gesichtsmaske nicht nur einen Hauch von Phantom der Oper ins Theater St.-Jakob-Park, sondern erzielt auch das 2:0.
Murat Yakin wird zu seinem ersten Heimspiel von den Fans normal empfangen: Weder übermässig euphorisch, noch mit Pfiffen.
Letztlich ist der Nachfolger von Heiko Vogel zufrieden mit dem 2:0-Sieg.
1 / 14

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin