Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der einzige Überlebende des Massakers in Mexiko kennt die Wahrheit

Der 18-jährige Luis Fredy Lala Pomavilla erholt sich im Spital.
Auf dieser Farm im Nordosten Mexikos wurden die 72 Toten am 25. August 2010 gefunden.
Die Farm liegt nahe der Stadt San Fernando im nordmexikanischen Bundestaat Tamaulipas.
1 / 3

Einwanderer wollten nicht Handlanger spielen

Tausende Einwanderer entführt