Zum Hauptinhalt springen

Wirecard-PleiteDer deutsche Finanzplatz steht unter Schock

Der Skandal um den Finanzdienstleister Wirecard schädigt nicht nur Kleinaktionäre. Er erschüttert auch das Vertrauen in den Bankenplatz Deutschland.

Skandal schockt Deutschland: Blick auf das Bankenzentrum in Frankfurt am Main.
Skandal schockt Deutschland: Blick auf das Bankenzentrum in Frankfurt am Main.
Foto: Michael Probst (Keystone)

Es ist eine der grössten Pleiten der Bundesrepublik. Wirecard galt als die deutsche Fintech-Antwort auf das Silicon Valley. Der Konzern mit Hauptsitz in Aschheim bei München steuert das bargeldlose Bezahlen via Smartphone oder Kreditkarte an Ladenkassen und Onlineshops, gibt Kreditkarten heraus und betreibt eine Bank. Am Donnerstag meldete er Insolvenz an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.