Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Cupsieger verneigt sich vor seinem grössten Rivalen

Der Basler Jubel nach dem spannenden Penaltykrimi: Captain Marco Streller hebt den Pokal in die Höhe. Aber der Weg zum Erfolg und zum Double ist für die Basler gegen aufopfernd kämpfende Luzerner sehr hart gewesen.
1 / 17

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin