Zum Hauptinhalt springen

Podcast «Entscheidung 2020»Der berühmteste Corona-Patient der Welt

Was bedeutet Trumps Corona-Erkrankung für die Wahl? Was ist in den Umfragen anders als 2016? Und wie gross ist die Gefahr von politisch motivierter Gewalt? Die neueste Folge von «Entscheidung 2020», dem Podcast zu den US-Wahlen.

Runter mit der Maske: US-Präsident Donald Trump nach seiner Rückkehr ins Weisse Haus.
Runter mit der Maske: US-Präsident Donald Trump nach seiner Rückkehr ins Weisse Haus.
Foto: Alex Brandon (AP Photo/Keystone)

Wie gut es Donald Trump nach seiner Corona-Erkrankung wirklich geht, ist nicht ganz klar. Doch nachdem der US-Präsident nach seiner Entlassung aus einem Militärspital ins Weisse Haus zurückgekehrt ist, hat er angekündigt, bereits wieder in den Wahlkampf einzusteigen.

Wie hat sein eigener Fall die Art und Weise verändert, wie der US-Präsident über die Pandemie redet? Was bedeutet das alles für die Wahlen? Und, mal ganz ehrlich: Hört dieser Wahnsinn irgendwann wieder auf?

Darüber unterhalten sich Philipp Loser und Alan Cassidy, USA-Korrespondent von Tamedia, in der neuesten Folge von «Entscheidung 2020», dem Tamedia-Podcast zu den Wahlen in den USA.