Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der anstrengende Kampf gegen intellektuelle Einöde

Die positiven Seiten von Twitter rücken immer mehr in den Hintergrund.

Ich halte es für gar keine schlechte Idee, die Algorithmen ­«umzudrehen»