Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Selbst Alltagsstress gilt als unerkannte Depression»

«Bei schwer Depressiven können Antidepressiva sinnvoll sein»: Michael Hengartner. Fotos: Dominique Meienberg

Gemäss einer Studie der Universität Zürich verordnen in der Schweiz vor allem Hausärzte Antidepressiva (zum Bericht). Wenn Ihnen Ihr Arzt so ein Medikament gäbe, würden Sie es einnehmen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin