Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Mamablog: Schluss mit dem DauerstressSonntagsausflüge mit der Familie sind überbewertet

Und wo ist Mama? Hoffentlich daheim – denn die wahre Revolution ist eine ausgeruhte Frau.
Weiter nach der Werbung

Es ist politisch, wenn Frauen nicht mehr können

Das Gefühl, als Mutter vieles falsch zu machen

31 Kommentare
Sortieren nach:
    müllermallersdorf

    der titel: meine worte! trotzdem, wenn mutti meint, „karriere machen“ zu müssen und der haushalt nur ein nebenjob ist, ist sie am sonntag müde. denn warum wohl gibt es die berufe haushälterinnen oder kinderfrauen? weil es eben jobs sind. hausfrau und mutter sind keine nebenjobs und wenn man das begreift und sein leben für ein paar jahre entsprechend einrichtet ist mutti am sonntag auch nicht müde.