Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Corona-Krise in Basel«Das Virus ist nicht in ein paar Wochen verschwunden»

Thomas Steffen, Kantonsarzt Basel-Stadt (l.), und Gesundheitsdirektor Lukas Engelberger sehen noch keinen Grund, die wegen des Coronavirus veranlassten Massnahmen zu lockern. Am 6. März stellten sie ihren Pandemieplan vor.
Weiter nach der Werbung

Sterben nicht an, sondern mit Corona

Polizei mit mehr Präsenz

9 Kommentare
Sortieren nach:
    Rico Christen

    Bei diesem Bild vermisse ich den 2 Meter Abstand.