Zum Hauptinhalt springen

SehenswertDas sind die besten Basler Naturfotografien

Das Naturhistorische Museum Basel stellt die 30 prämierten Bilder des Naturfotowettbewerbs «Schnappschuss» aus. Zugelassen waren ausschliesslich Amateurfotografen. Die Sieger beweisen professionelles Können.

Drittplatziert in der Tierkategorie: Der «Kükendieb» von Robert Sommer.
Drittplatziert in der Tierkategorie: Der «Kükendieb» von Robert Sommer.
Foto: Robert Sommer

Zugegeben, echte Schnappschüsse bilden unter den Top 30 des vom Naturhistorischen Museum Basel ausgelobten Fotowettbewerbs eine verschwindende Minderheit. Und das, obwohl der Wettbewerb «Schnappschuss» heisst. Aber zufällig zur rechten Zeit am richtigen Ort sein, ausgerüstet mit 1000-Millimeter-Zoom und hochempfindlicher Kamera, und eben aus der Hüfte den Adler beim Beutefang erwischen zu wollen, selbstredend unter optimalen Lichtverhältnissen, das ist ja auch unmöglich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.