Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rückkehr in den RingTysons Gegner sollte Holyfield heissen

Am 12. September will Mike Tyson wieder boxen. Im Rahmen des Formats Legends Only League, das er selbst besitzt, kämpft der 54-Jährige  gegen den 51-jährigen Roy Jones junior.
Roy Jones junior (links, hier bei einem Kampf gegen den Briten Joe Calzaghe) ist fünffacher Weltmeister – und doch der falsche Gegner für Tyson.
Damit Tysons Format der Legends Only League funktioniert, müsst er gegen Evander Holyfield antreten. Jenen Boxer, dem er in einer der ikonografischsten Szene der Sportgeschichte einen Teil des Ohres abgebissen hat.
1 / 3

Maradona gegen Matthäus oder Borg gegen McEnroe

Diese Duelle sind keine sportlichen Leckerbissen – aber gut zu verkaufen