Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Renaissance des PapiertheatersDas klitzekleine Theater mit den riesengrossen Abenteuern

«Man nimmt etwas Karton, Papier, eine gute Beleuchtung, und schon beginnt es»: Konstantin Frey und sein Papiertheater.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin