Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das Gold, das uns die Nazis wegnahmen, war viel Geld wert»

Politisches Schwergewicht: Der griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos adressiert das griechische Parlament. (10. Februar 2015)

Liebhaber der französischen Küche

Politik mit Parolen: Kammenos erscheint im T-Shirt im Parlament. Bild: Twitter / Persefoni Karvouni (21. Februar 2012)

Rechtsextreme Ausfälle

Fordert deutsche Reparationszahlungen

AFP/pst