Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Apropos» – der tägliche PodcastDas Gespräch mit Ungeimpften – eine Handreichung

Das Pflaster der Anstosses: Impfung oder nicht – Sara Belgeri hat bei Expertinnen und Experten nachgefragt, wie wir trotzdem miteinander darüber diskutieren können.
Weiter nach der Werbung
80 Kommentare
Sortieren nach:
    P. Charpilloz

    Ich weiss nicht, wieso man Ungeimpften ohne echten medizinischen Grund die Hand reichen sollte.

    Wer sich nicht impfen lässt, nimmt ganz bewusst den Tod und die körperliche Versehrtheit nicht nur von sich selbst, sondern such von Anderen in Kauf. Somit bewegen sie sich auf dem gleichen Niveau wie ein Autoraser, der mit 200 km/h durch die Stadt fährt und dabei in Kauf nimmt, nicht nur sich selber zu verletzen, sondern auch noch andere dabei umzubringen.

    Sich jetzt gegen eine Zertifikatspflicht zu stellen und sich auf seine Freiheitsrechte zu berufen ist wie wenn die Autoraser gegen die Geschwindigkeitsbegrenzungen protestieren würden und sich dabei auf ihre Freiheitsrechte berufen würden.