Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hotel des Jahres der «SonntagsZeitung»Das ganz besondere Grand Hotel

Das Hotel Zermatterhof gehört zu den edelsten Adressen im weltbekannten Walliser Ferienort.
Vom Hotel gehts mit der zweispännigen Kutsche zum Bahnhof – oder natürlich umgekehrt.
«Diesen Service leisten wir uns», sagt Rafael Biner, Direktor des Fünfstern-Superior-Hauses.
Von der Terasse des Restaurants Prato Borni geniessen die Gäste freie Sicht aufs Matterhorn….
…genauso wie durch die Glaskuppel im Hauptrestaurant Lusi,
Die Glaskuppel im Restaurant Lusi erinnert an einen Ballsaal der Belle Epoque.

Grossmeister der Gnocchi

Peter Zimmermann ist Sommelier und Director of Food & Beverage im Zermatterhof.

«Es waren zuletzt strube Zeiten, aber Zermatt hat sich gut gehalten.»

Rafael Biner, Direktor Zermatterhof
1 Kommentar
Sortieren nach:
    PPN

    Wenn auf der Terrasse beim Apéro nur nicht immer die laute Musik wäre. Beschämend für ein solches Hotel.