Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Brexit-Deal in letzter Minute?Das einzig Sichere ist der Pizza-Nachschub

Bis zum Wochenende muss ein Deal stehen: Ein einsamer Protest gegen das Ausscheiden Grossbritanniens aus der EU.
Weiter nach der Werbung

«Ganz neue Forderungen» der EU

Will nichts von «neuen Forderungen» wissen: Der Chefunterhändler der EU, Michel Barnier, auf dem Weg zu den Gesprächen in London,
46 Kommentare
Sortieren nach:
    Sacha Meier

    Die Sache mit dem Brexit-Deal™ ist, wie ein Münzenwurf. Das mit einer Münze mit drei Seiten. Entweder gibts den Deal. Oder auch nicht. Oder, es geht wieder in die Verlängerung, damit sich die Unterhändler wieder über die Unerhörtheit von neuen Forderungen aussprechen können, was die Gegenpartei natürlich in aller Entschiedenheit zurückweist.