Zum Hauptinhalt springen

Umstrittenes FinanzkonstruktDas Betrugsrisiko unterschätzt


Unter anderem haben Pensionskassen und eine Reihe von Banken – darunter die Kantonalbanken von Freiburg (im Bild) und Graubünden – dem Vernehmen nach total 460 Millionen Franken investiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.