Zum Hauptinhalt springen

Nun soll privatisiert werdenDas bedeuten die Postfinance-Pläne des Bundesrats

Die Postfinance soll privatisiert werden – so zumindest die Pläne des Bundesrats.

Was plant der Bundesrat?

Warum dieser Schritt?

Was heisst das für Kundinnen und Kunden?

Wer gewinnt, und wer verliert?

Was kommt auf die Mitarbeitenden zu?

Wer kann sich an der privatisierten Postfinance beteiligen?

Was passiert mit der Dividende der Post an den Bund?

Wie realistisch ist die Idee des Bundesrats?

40 Kommentare
    eugen bissegger

    Privatisierung hat nur die Gewinnmaximierung zum Ziel, mit Leisungsabbau, auslagern, Lohndrückerei usw., nichts anderes. Verluste werden sozialisiert.