Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kampf für einen längeren 14er«Das arme Drämmli muss als Sündenbock hinhalten»

Hier quert die geplante Tramlinie die stark befahrene Hohenrainstrasse in Pratteln. Johannes Sutter vom Pro-Komitee erwartet aber keinen zusätzlichen Stau, sondern insgesamt eine Entlastung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.