Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Finanzskandal Credit Suisse war bei Greensill gewarnt

Schild am Eingang der Greensill-Bank in Bremen. Das Institut wurde nun von der deutschen Finanzaufsicht Bafin geschlossen.
Weiter nach der Werbung

So funktionieren die Verbriefungen

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Sacha Meier

    Diese Greensill-Bank machte offensichtlich nichts anderes, als das altbekannte Geschäftsmodell des «Debt Factoring» (man ergûgle den Begriff) mit dem des Investment-Bankings zusammenzuschrauben und das Konstrukt noch auf den Rahmen einer Debitorenausfallversicherung zu schweissen. Damit war das Finanzprodukt eigentlich mündelsicher. Und genau da liegt auch die Achillesferse dieses Firnanzproduktes: Im Prinzip monetarisiert das Debt Factoring langsam, aber sicher zahlende Schuldner, wie etwa Staatsverwaltungen. Auch bei uns zahlen Bundesstellen oft erst mit Zahlungsfristen von 90 Tagen - während ein Lieferant seine Lieferanten sofort, oder spätestens innert 30 Tagen befriedigen muss. Damit trägt der Debt Factoring-Anbieter - gegen Gebühr - auch einen grossen Teil des Debitorenausfallrisikos. In der modernen Finanzschwerindustrie gilt aber das eiserne Gebot, dass eine Bank weder direkt, noch indirekt in die unternehmerische Verantwortung ihres Klienten eintritt. Genau darum vergibt heute auch keine seriöse Bank mehr Kontokorrentkredite per Globalzession (Abtretung laufender und künftiger Debitoreneingänge), sondern nur noch gegen bankübliche Sicherheiten. Entsprechend nutzen auch nur kleine Klitschen ohne genügend Rücklagen das Factoring. Ohne Versicherung fiel aber das Greensill-Geschäftsmodell in sich zusammen, wie ein Kartenhaus, weil jeder Investor plötzlich mit untragbaren realwirtschaftlichen Debitorenausfallrisiken vieler Kleinfirmen konfrontiert war.