Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Mögliche Bieter für Krisen-SparteCredit-Suisse-Fondssparte zieht offenbar Kaufinteressenten an

Die Credit Suisse hat laut Insidern Gespräche mit Interessenten aufgenommen.
Weiter nach der Werbung

Kein Entscheid vor neuem VRP erwartet

Börsengang auch eine Option

Greensill-Pleite schlägt aufs Ergebnis

Konsolidierungsprozess läuft

SDA/oli

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Schmied Konrad

    Weg damit. Und das Investment Banking gleich mit. Die CS soll sich endlich, wie die UBS, seriös um die Vermögensverwaltung kümmern, das ist risikoarm. Eine solche Strategie würde diese Kaskade von Gewinnvernichtungen stoppen.