Zum Hauptinhalt springen

Hier bauen Lehrlinge

Ein Entsorgungsunternehmen lässt ein neues Betriebsgebäude bauen. Den dreistöckigen Bau in Rheinfelden ziehen aber nicht altgediente Bauprofis hoch, sondern fast ausschliesslich Lernende.

Der Nachwuchs auf der Baustelle in Rheinfelden.
Der Nachwuchs auf der Baustelle in Rheinfelden.
Kostas Maros

Ein Wort fiel immer wieder auf dieser Baustelle im Rheinfelder Industriegebiet. Der Herr vom Heizungsbau nahm es in den Mund, der Herr von der Maurerei ebenso – und der Bauherr ohnehin. Vertrauen. Gemeint ist das Vertrauen in die eigenen Überzeugungen, vor allem aber das Vertrauen in den Nachwuchs.

Marc Waser ist ein Chef auf Augenhöhe; Lehrlinge, das behauptet er von sich selbst, hätten einen ganz besonderen Stellenwert bei ihm. Darum hatte er schon einige Zeit mit Grübeln verbracht. Darüber nämlich, wie er seine Lehrlinge – drei angehende Strassentransportfachmänner sind es derzeit – noch mehr fördern könnte. Der Geistesblitz, erzählt er, sei ihm beim Mittagessen mit einem Geschäftspartner gekommen. Manchmal geht eben auch die Inspiration durch den Magen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.