ABO+

Graf gegen Schneeberger

Am 24. November entscheiden die Wahlberechtigten im Baselbiet, wer den Kanton in den nächsten vier Jahren im Ständerat vertreten wird. Der BaZ beantworten die beiden Kandidatinnen Fragen zu aktuellen Themen.

Die grüne Nationalrätin Maya Graf (links) tritt im Rennen ums Stöckli gegen ihre Ratskollegin aus der FDP, Daniela Schneeberger, an.

Die grüne Nationalrätin Maya Graf (links) tritt im Rennen ums Stöckli gegen ihre Ratskollegin aus der FDP, Daniela Schneeberger, an.

(Bild: Florian Bärtschiger)

Thomas Dähler

Der Bundesrat will bis 2050 den CO2-Verbrauch in der Schweiz auf netto null senken. Stellen Sie sich hinter den Bundesrat?

Daniela Schneeberger: Grundsätzlich ja, weil das auch unsere Delegierten so beschlossen haben. Aber neben dieser sehr ambitionierten, langfristigen Zielsetzung müssen wir uns zuerst einmal auf das neue CO2-Gesetz bis 2030, welches noch in Beratung ist, fokussieren.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt