Zum Hauptinhalt springen

Fröhlicher Fruchtsaft

Werner Niederwinkler und Robert Mann verkaufen am Petersplatz Fruchtpressen. Sie machen das derart unterhaltsam, dass die Kundschaft nicht nur zahlt, sondern sogar applaudiert.

«51 Prozent sind Begabung»: Robert Mann am Verkaufsstand am Petersplatz.
«51 Prozent sind Begabung»: Robert Mann am Verkaufsstand am Petersplatz.
Kostas Maros

Es gibt laute Verkäufer und leise, biedere und exotische. Die Saftpressen-Verkäufer Werner Niederwinkler und Robert Mann sind nichts von alledem: Sie sind eine Klasse für sich. Niederwinkler steht am ersten Messe-Sonntag, die Sonne taucht die Stände in warmes Licht, hinter seinem Tresen mit der Aufschrift «Shakin’ Juicer». Er ruft in die Zuschauermenge: «Treten Sie einen Schritt näher, damit Sie’s mitbekommen!»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.