Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Beziehung Schweiz-ChinaCassis trifft nach Botschafter-Kritik seinen chinesischen Amtskollegen

Will bei seinem Arbeitsbesuch in China auch kritische Fragen auf den Tisch bringen: Iganzio Cassis.
Weiter nach der Werbung
Bereits 2019 trafen sich die beiden Aussenminister Wang Yi und Ignazio Cassis in Bern.

AI: Sofortiger Zugang nach Xinjiang

SDA

36 Kommentare
Sortieren nach:
    Philippe Mettauer

    Pilgerfahrten nach China sind bei unserer Regierung seit Jahren in Mode gekommen, denn sie sollen wohl einen vernünftigen Dialog mit unseren europäischen Nachbarn ersetzen!