Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schach aktuellFünftes Remis an der WM | Neuerung zum WM-Auftakt

Carlsens Festungsbau
Magnus Carlsen (r.) und Ian Nepomniachtchi trennen sich erneut remis.
«Serve-and-Volley» an Carlsens Geburtstag
Eine dynamische Stellung der anderen Art.
Titelverteidiger Magnus Carlsen (l.) und Ian Nepomniachtchi spielen einmal mehr remis.
Weiss am Zug
Schwarz am Zug
Weiss am Zug
Carlsens Geburtstagstorte zum 31ten.
WM-Remis Nummer 3
Team Carlsen gegenüber Team Nepomnjaschtschi im Plus
Schwarz am Zug
Weiss am Zug
Computer-basierte Neuerung
Kein Sieger im ersten Duell: Magnus Carlsen (r.) gegen Jan Nepomnjaschtschi.
Stellung nach Carlsens Neuerung 8. … Sc6-a5
Russlands Frauen makellos, Firouzja Weltnummer 2
Alireza Firouzja in der letzten EM-Runde gegen Mamedscharow.
Zweimal Arjun Erigaisi versus Lewon Aronjan
Der Spielsaal in Kolkata.

Revanche im Blitz

Arjun Erigaisi (links), der Sieger im Rapid, und Lewon Aronjan, Erster im Blitz.
Kirill Alexsejenko patzt, russische Frauen souverän
Yannick Pelletier vom Schweizer Männerteam in Čatež.
Schweizer Teams im Bereich der Erwartung
Favorit Russland mit Startsiegen, Schweiz mit zwei Niederlagen
Die russische Delegation in Slowenien.
Die Spielhalle an der Team-EM.
Caruana in Riga mit Oparin punktgleich Zweiter
Entscheidung in Riga fällt diesen Sonntag
Fünfter Sieg in Runde 8 des Grand Swiss
Der 18-jährige Wahl-Franzose führt bei Halbzeit
Gabriel Gähwiler doppelt in der Blitzmeisterschaft nach
Gabriel Gähwiler siegt vor Robin Angst und Oliver Sutter
Drei Siege Firouzjas beim Start des «Fide Grand Swiss»
Neun Siege in Folge
Der souveräne Turniersieger: Rameshbabu Praggnanandhaa.
Schweiz ohne Sieg
Trio führt an der topbesetzten US-Meisterschaft