Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bundesrat will Völkerrecht vor Landesrecht

Verträge sollen weiter massgebend bleiben: Im Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg sind alle europäischen Staaten bis auf Weissrussland und den Vatikan vertreten (Archivbild).

Negative Auswirkungen

Reaktion auf Bundesgerichtsurteil

SDA/kko