Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Aufstand gegen Corona-LockdownBürgerliche wollen Beizen öffnen – selbst bei dritter Welle

Ist ab dem 22. März wieder alles offen? Ein Restaurant in Lausanne im Mai 2020.
Weiter nach der Werbung

Covid-19-Gesetz macht es möglich

«Betriebsschliessungen sind nicht mehr verhältnismässig.»

Albert Rösti, SVP-Nationalrat

Mehrheit in Griffweite

Präsidentin Humbel warnt

«Der Landesregierung wären dann die Hände gebunden.»

Ruth Humbel, Nationalrätin Die Mitte.
1021 Kommentare
Sortieren nach:
    Gustav Natterer

    Entweder sind die Bürgerlichen lernresistent oder legen keinen Wert auf die Gesundheit der Bevölkerung. Es scheint mir, wie wenn diese noch im alten, abgehobenen Berner Patriziertum steckengeblieben wären.

    Die Gesundheit ihrer eigenen Wähler ist ihnen völlig egal, solange die Kasse stimmt, obwohl sie immer wieder das Gegenteil behaupten.