Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Briten stellen sich nicht länger quer – Weg frei für schärfere Bankenregeln

«Wir können der Grundsatzeinigung zustimmen»: Der britische Schatzkanzler George Osborne (links) im Gespräch mit dem spanischen Finanzminister George Osborne. (15. Mai 2012)

Herzstück der Bankenreform

Im Alleingang Puffer von drei Prozent verordnen

dapd/rbi