Zum Hauptinhalt springen

Das taugt der Zürcher SpezialtraktBrian hat 1.85-Millionen-Zelle in der Pöschwies beschädigt

Brain möchte schon längst weg aus der Strafanstalt Pöschwies in Regensdorf und in einem anderen Gefängnis einen Neuanfang wagen.

Interesse anderer Kantone

ema

132 Kommentare
    hans Müller

    Für teure Zellen ist Geld vorhanden aber für das notabene sehr teure Setting das aber Erfolg zeigte war das Geld nicht mehr vorhanden. Es erinnert an die Coronastrategie. Wir haben Geld für Lockdown und Härtefälle aber nicht für Masken, rechtzeitige Impfstoffe und frühzeitiges Testen und adäquates Kontakttracing. Auch erinnert das Fesseln und Verabreichen von Psychopharmaka an die alten dunklen Zeiten - die man glaubte vorbei seien- in der Psychiatrie. Fast kommt der Verdacht auf, dass da auch Personen am Werk sein könnten die hier ihre sadistischen Züge ausleben können und denen es nur darum geht den anderen Menschen "brechen" zu können.