Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Pro und KontraBraucht die Schweiz wirklich neue Kampfjets?

Einer der Kandidaten an einem der Evaluationstage in Payerne: Boeing F/A-18 Super Hornet der US-Luftwaffe.

Ja

Beni Gafner
Weiter nach der Werbung

«Ein Nein würde zudem die Armee als letzte Sicherheitsreserve der Schweiz zum ungünstigsten Zeitpunkt treffen.»

Nein

Christoph Lenz

«Bereits 20 neue Kampfjets würden reichen, um Luftpolizeidienst und Durchhaltefähigkeit bei Spannungslagen ‹gut sicherzustellen›.»

Unsere Artikel zu den wichtigsten Fragen

236 Kommentare
Sortieren nach:
    Ph. Meier

    Lieber das Geld Mowag in den Allerwertesten stecken, die haben es dringender nötig:

    "Duro-Debakel: Jetzt fällt auch noch der Motor aus

    Die Sanierung der Armeefahrzeuge kostet eine halbe Milliarde Franken. Doch bisher ging fast alles schief – und die Probleme werden immer grösser.

    Aktualisiert: 14.07.2019"