Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Fahrplan für den RückzugBiden zieht US-Truppen aus Afghanistan ab

US-Soldaten während eines Waffen- und Humvee-Trainings auf ihrem Stützpunkt in der afghanischen Provinz Wardak im Oktober 2009.
Weiter nach der Werbung

Düstere Einschätzung der US-Geheimdienste

Berlin will einen gemeinsamen, geordneten Rückzug

17 Kommentare
Sortieren nach:
    Sämi Amstutz

    Ich glaub’s erst, wenn die wirklich alle zuhause sind. Aber trotzdem muss ich sagen, damit hat mich Biden positiv überrascht.