Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Analyse zu Joe Bidens RedeBiden verzichtet auf wilde Drohungen, aber Putin weiss Bescheid

«Putin hat Gewalt und Chaos gesät. Aber auch wenn er auf dem Schlachtfeld gewinnt – er wird einen hohen Preis dafür bezahlen»: US-Präsident Joe Biden bei seiner ersten Rede zur Lage der Nation.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin