Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Für Todesfälle verantwortlich»Biden geisselt soziale Netzwerke wegen Corona-Falschinfos

«Sie töten Menschen»: US-Präsident Joe Biden macht Onlinenetzwerken happige Vorwürfe.
«Jeder hat eine Rolle zu spielen, um sicherzustellen, dass es genaue Informationen gibt», betont Bidens Sprecherin.
1 / 2
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

USA: Infektionen und Todesfälle nehmen zu

«Pandemie der Ungeimpften»

AFP/chk

36 Kommentare
Sortieren nach:
    Jan Dubach

    Trump hat doch immer gesagt Fake News. Muss jetzt Biden auch diese Erfahrung machen. Facebook und andere Big-Tech haben Biden im Wahlkampf kräftig unterstützt und jetzt das.