Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Teile von Kalifornien und Oregon in FlammenMindestens 26 Tote bei Waldbränden an US-Westküste

Seattle, Washington, ist wegen der Brände im südlichen Bundesstaat Oregon in Rauch gehüllt. (11. September 2020)

Gouverneur spricht von Klimakrise

Mit einem absichtlich gelegten Feuer nahe Big Sur, Kalifornien, wollen die Feuerwehrmänner einen grösseren Brand unter Kontrolle zu bekommen. (11. September 2020)

SDA

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Klaus Weber-Fink

    Meine Brandschutzversicherung hat mir zur Auflage gemacht, zur FeuerPrävention keine leicht brennbaren Materialien im Keller, Treppenhaus, Wohnung, Terrasse zu lagern, weil damit der Versicherungsschutz verloren geht. In Kalifornien haben die Grünen "Umweltschützer" durchgesetzt, dass kein altes, wie Zunder trockenes Holz und Gestrüpp entfernt werden darf. Na dann brennt es halt wie Zunder - mal abgesehen von den vielen Brandstiftungen.