Zum Hauptinhalt springen

Der Club der GentlemenBeachtung – und Achtung

Leute mit Berufsstolz unterstreichen das auch mit entsprechender Kleidung. Das dürfen auch Regierungsrätinnen zur Kenntnis nehmen.

Wer sich gut kleidet, wird nicht nur beachtet, sondern überdies geachtet. Das wissen auch Basler Regierungsrätinnen und Regierungsräte – aber nicht alle.
Wer sich gut kleidet, wird nicht nur beachtet, sondern überdies geachtet. Das wissen auch Basler Regierungsrätinnen und Regierungsräte – aber nicht alle.

Machen Kleider Leute? Als sich die künftigen sieben Basler Regierungsräte unlängst in einem sehr wohl inszenierten, offiziellen Medienfoto vorstellten, wunderten meine Kolleginnen und ich uns über deren Auftritt. Und so wagte ich es, die sieben ihres Kleidungsstils wegen zu kritisieren. Dabei kamen die Frauen schlecht weg. Und das passte nicht allen – gerade auch Frauen nicht. Sie sprachen von Sexismus und von einem Denken, das im Gestern und Vorgestern stehen geblieben sei. Wichtig sei das, was die Politikerinnen leisten, nicht das, was sie tragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.