Zum Hauptinhalt springen

Historischer SiegBayern demontiert Barcelona 8:2 und steht im CL-Halbfinal

Zwanzig Minuten konnten die Katalanen mit den Bayern mithalten. Danach ging es nur in eine Richtung. Die Barcelona-Defensive findet nie ins Spiel, Bayern trifft beinahe mit jedem Angriff und zerlegt die Katalanen.

Es ist ein historischer Abend im Estadio da Luz in Lissabon: Bayern gewinnt gegen Barcelona historisch 8:2. Die Katalanen können zwanzig Minuten lang mit den Münchnern mithalten, dann ist Schluss. Die Barça-Defensive ist immer einen Schritt zu spät. Bayern zieht davon und führt die Spanier episch vor.
Es ist ein historischer Abend im Estadio da Luz in Lissabon: Bayern gewinnt gegen Barcelona historisch 8:2. Die Katalanen können zwanzig Minuten lang mit den Münchnern mithalten, dann ist Schluss. Die Barça-Defensive ist immer einen Schritt zu spät. Bayern zieht davon und führt die Spanier episch vor.
Bild: Keystone
Barcelona startet besser ins Spiel, erspielt sich die erste Grosschance. Neuer kann parieren. Doch es sind die Bayern, die mit ihrer ersten Möglichkeit zum ersten Treffer kommen. Nach einem Doppelpass mit Lewandowski trifft Müller.
Barcelona startet besser ins Spiel, erspielt sich die erste Grosschance. Neuer kann parieren. Doch es sind die Bayern, die mit ihrer ersten Möglichkeit zum ersten Treffer kommen. Nach einem Doppelpass mit Lewandowski trifft Müller.
Bild: Keystone
Die Münchner führen die desolate Abwehr der Katalanen vor. So kommt auch Lewandowski zu seinem Treffer und der eingewechselte Coutinho zu einem Doppelpack. Am Ende steht es 8:2 für die Bayern.
Die Münchner führen die desolate Abwehr der Katalanen vor. So kommt auch Lewandowski zu seinem Treffer und der eingewechselte Coutinho zu einem Doppelpack. Am Ende steht es 8:2 für die Bayern.
Bild: Keystone
1 / 8