Zum Hauptinhalt springen

«Stört ein Kind massiv, kann es nicht in der Regelklasse bleiben»

Lehrer und Politiker wollen die Wiedereinführung von Kleinklassen in Basel. Doch die Regierung stellt auf stur. Jetzt nimmt Erziehungsdirektor Conradin Cramer Stellung.

Conradin Cramer widerspricht den Lehrern in ziemlich allen Punkten.
Conradin Cramer widerspricht den Lehrern in ziemlich allen Punkten.
Nicole Pont

Herr Cramer, ob Politiker, Lehrer, oder die Schulsynode – von allen Seiten kommt die Forderung nach Kleinklassen, aber Sie wollen nicht. Weshalb?

Ich bin sehr dafür, dass wir in ­allen Schulstufen kleine Klassen anbieten. Und genau das tun wir mit unseren Spezialangeboten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.