Velofahrer verletzt Fussgänger

Ein Fussgänger wurde in Basel verletzt, als er von einem Velofahrer gerammt wurde. Der Velofahrer machte sich danach aus dem Staub.

Zum Unfall kam es am Ende des Hechtwegs, bei der Verzweigung zur St. Albanteich-Promenade.

Zum Unfall kam es am Ende des Hechtwegs, bei der Verzweigung zur St. Albanteich-Promenade.

(Bild: Google)

Ein Velo hat am Mittwoch um sieben Uhr früh bei der Verzweigung Hechtweg/St. Albanteich-Promenade in Basel einen Fussgänger angefahren und leicht verletzt.

Der ältere Radler sei danach davongerollt, teilte die Polizei in einem Zeugenaufruf mit. Er habe eine rote Regenjacke getragen, heisst es in der Mitteilung. Die Polizei sucht den Velofahrer und Zeugen.

amu/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt