Zum Hauptinhalt springen

Tram entgleist auf Aeschenplatz

Auf dem Aeschenplatz sind am Freitagmittag zwei Trams kollidiert. Der Trambetrieb war für mehrere Stunden blockiert.

Nachdem der Wagen angehoben war, versuchten die Arbeiter...
Nachdem der Wagen angehoben war, versuchten die Arbeiter...
Alwin Abegg
die Wagenräder zurück auf die Gleise zu bekommen.
die Wagenräder zurück auf die Gleise zu bekommen.
Alwin Abegg
Ein Grossaufgebot von Polizei, Sanität und Feuerwehr versucht momentan, der Lage auf dem Aeschenplatz Herr zu werden.
Ein Grossaufgebot von Polizei, Sanität und Feuerwehr versucht momentan, der Lage auf dem Aeschenplatz Herr zu werden.
Martin Regenass
1 / 10

Als ob auf dem Aeschenplatz im Moment nicht schon genug los sei, sind heute Mittag kurz nach 13 Uhr zwei Trams ineinander kollidiert. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist ein Tram der Linie 15, nachdem es in die Haltestelle eingefahren war, aus noch ungeklärten Gründen rückwärts gerollt. Dabei prallte es in ein 11er-Tram der BLT, das in Richtung Bankplatz unterwegs war. Bei dem Aufprall wurde das 15er-Tram aus der Gleisspur gehoben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.