Zum Hauptinhalt springen

«Staatsanwaltschaft, leckt mich am A****!»

Eric Weber setzt sich nach Abu Dhabi ab, weil er sich in Basel nicht mehr sicher fühlt. Am Mittwoch will der Rechtspopulist im Grossen Rat seinen Rücktritt bekannt geben. Zuvor äussert er im Interview seine Beweggründe – und zieht blank.

«Schämt euch! Ich verlasse Basel, aber werde wie ein Schatten über euch sein.» Am Tag vor seinem angeblichen Rücktritt poltert Grossrat Eric Weber auf der Mittleren Brücke. (Video: Joël Gernet)

Eric Weber steht auf dem Käppelijoch und dreht dem Grossbasel den Rücken zu. Die Stimme des Grossrats überschlägt sich. «Ich gehe nie mehr ins Gefängnis (…) – Staatsanwaltschaft, leckt mich am Arsch», sagt er mit rotem Kopf und klopft sich dabei auf das entblösste Hinterteil. Auch einen Tag nach seinem 50. Geburtstag lässt Weber auf der Mittleren Brücke keine Spur von Altersmilde erkennen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.