Zum Hauptinhalt springen

Sommer, Sonne, Aperol Spritz

Die BaZ hat die drei Buvetten am Kleinbasler Rheinufer getestet und ist dabei auf einige Unterschiede gestossen.

Ein bis fünf Sterne: Hier gibts die Buvetten-Bewertungen – das detailierte Feedback gibts im Lauftext unten. Wir beginnen mit der Kasernen-Buvette...Look: ***Ambiente: **Kulinarisch: *****Preis-Leistung: **
Ein bis fünf Sterne: Hier gibts die Buvetten-Bewertungen – das detailierte Feedback gibts im Lauftext unten. Wir beginnen mit der Kasernen-Buvette...Look: ***Ambiente: **Kulinarisch: *****Preis-Leistung: **
Pino Covino
Look: *****Ambiente: *****Kulinarisch: ****Preis-Leistung: ****
Look: *****Ambiente: *****Kulinarisch: ****Preis-Leistung: ****
Pino Covino
Look: ****Ambiente: *****Kulinarisch: **Preis-Leistung: ***
Look: ****Ambiente: *****Kulinarisch: **Preis-Leistung: ***
Pino Covino
1 / 3

Jetzt, da wieder sommerliche Temperaturen herrschen und die Einsprachen gegen die Container am Rhein längst Schnee von gestern sind, können wir uns Buvetten-technisch endlich dem wirklich essenziellen Thema widmen: dem Konsumieren. Am Dienstagabend um 18 Uhr starten wir bei schönstem Sonnenschein unsere Feierabend-Tour rheinabwärts – von Container zu Container.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.