ABO+

«Schmutz gehört zum Theaterplatz dazu»

Das Areal rund um Tinguely-Brunnen und Serra-Skulptur beim Theater Basel ist ein urbaner Hotspot. Dazu gehören auch Littering und Wildpinkler. Gabriel Franz macht mit seiner Putzequipe hinterher sauber. Bei allem Müll hat er den Blick fürs Schöne nicht verloren.

Gabriel Franz ist einer von mehreren Mitarbeitern der Stadtreinigung, die sich darum bemühen, dass die Serra-Plastik nicht komplett verdreckt wird.

Gabriel Franz ist einer von mehreren Mitarbeitern der Stadtreinigung, die sich darum bemühen, dass die Serra-Plastik nicht komplett verdreckt wird.

(Bild: Pino Covino)

Simon Bordier

Das Wasser fliesst und spritzt im Tinguely-Brunnen. Aber nicht etwa wegen der Maschinenskulpturen – sie stehen ausnahmsweise still –, sondern weil Mitarbeiter der Industriellen Werke Basel (IWB) mit dicken Wasserschläuchen zugange sind. Wie jeden Mittwochmorgen reinigen sie die Fontänenanlage auf dem Theaterplatz.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt