Zum Hauptinhalt springen

Oralsex bei der Claramatte für 30 Franken

Ein weinendes Mädchen, das seinen Körper auf der Strasse anbietet – eine traurige Realität. Im Rotlichtmilieu auf Minderjährige zu treffen, ist keine Seltenheit.

Traurig, aber wahr: Im Rotlichtmilieu auf Minderjährige zu treffen, ist keine Seltenheit.
Traurig, aber wahr: Im Rotlichtmilieu auf Minderjährige zu treffen, ist keine Seltenheit.
Keystone

Es ist Samstagmorgen und Daniel Beck ist auf dem Weg ins Fitnesscenter. Er will gerade ins Parkhaus Claramatte einfahren, da klopft es sachte an die Scheibe des Fahrerfensters. Im Fenster ist zuerst nur eine grüne Steppjacke zu sehen. Dann erscheint das verweinte Gesicht eines jungen Mädchens. Beck schätzt sie auf höchstens 16 Jahre.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.